×

Architekturmodell Denis Eisenhauer

Im Auftrag von Abschlussarbeit

Nürburg Hinge

Ein Hotel über der Rennstrecke

Aufgabe

Denis Eisenhauer verfasste im Sommer 2019 seine Masterthesis in Architektur an der SRH Hochschule Heidelberg. Die Thematik der Abschlussarbeit war es ein Hotel am der Traditionsrennstrecke „Nürburgring“ in der Pfalz zu entwerfen und auszuarbeiten.

Der Entwurfsgedanke

Durch den „Bügel“ bekommt der Nürburgring ein Solitär, welcher die Rennstrecke in Szene setzt. Um die Kubatur weiter zu entspannen, und die Eifellandschaft im Entwurf aufzugreifen, sind die Sockelgeschosse unter die Erde gesetzt und orientieren sich nur zu Rennstrecke.

Realisierung

Formicore unterstütze Denis beim Modellbau mit einem Architekturmodell aus dem 3D-Drucker. Die Einzelteile des Präsentationsmodells wurden per 3D-Druck aus weißem PLA gefertigt und in ein Umgebungsmodell aus Karton eingefügt. Durch die geometrischen Freiheiten der additiven Fertigung konnte die Idee innerhalb von kürzester Zeit in ein physisches Modell umgesetzt werden. Durch den großen Bauraum unserer 3D-Drucker konnte das Modell ohne störende Schnittstellen aus einem Guss gefertigt werden.

Formicore gratuliert Denis Eisenhauer zu seiner erfolgreich absolvierten Masterthesis!

Infos

  • Modell: Präsentationsmodell
  • Maßstab: M1:200
  • Material: PLA
  • Abmessungen: 300 mm x 90 mm
  • Verfahren: FFF, DLP

Auf der Suche nach weiteren spannenden Projekten?